Experten im Schadenfall

Sachverständigengutachten im Schadenfall

Wenn ein Schaden eingetreten ist, erfolgt die Schadenfeststellung ab einer gewissen Schadenhöhe stets über Sachverständige. Wen der Versicherer beauftragt, welche Kenntnisse der Sachverständige besitzt und wie genau der Auftrag des Versicherers an den Sachverständigen formuliert ist (oder von diesem interpretiert wird), liegt dann nicht im Ermessen des geschädigten Unternehmens.

Ihr vertrauter und kompetenter Ansprechpartner

Ob der Schadenfall in Ihrem Interesse reguliert wird, erscheint bei der obigen Konstellation fraglich. Fachwissen über individuelle Fertigungsverfahren und Spezialmaschinen sowie
Branchenkenntnisse sind erforderlich, um eine tragbare Regulierung zu erzielen. Ein Sachverständiger, der die für die Interessen des Versicherers steht, wird Ihnen nicht helfen. Im
Schadenfall benötigen Sie einen Ansprechpartner mit Fachexpertise, der Sie und Ihre Interessen bestmöglich vertritt. Ein Sachverständiger, der nur für die Interessen des Versicherers
steht, wird Ihnen nicht weiterhelfen.

Unsere Partner vertreten Ihre Interessen

Durch unsere langjährige Erfahrung wissen wir, welche Sachverständigen die erforderlichen Kenntnisse besitzen und gleichzeitig ziel- und lösungsorientiert agieren. Daher empfehlen wir Ihnen bei komplexen oder großen Schäden einen eigenen Sachverständigen oder wir einigen uns mit dem Versicherer auf Personen, von denen beide Seiten überzeugt sind. Im Schadenfall haben Sie die Gewissheit, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die Ihre Interessen im Blick haben.