Online-Seminar am Montag, 31. Mai 2021 um 10 Uhr

Brandschutzberatung für Unternehmen – Was fordert der Gesetzgeber? Was fordern die Feuerversicherer?

Die Anforderungen an den Brandschutz sind sowohl im Baurecht als auch in Bezug auf das Versicherungswesen in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Was gestern noch ohne Probleme versicherbar war, unterliegt heute schon einer kritischen Betrachtung.

Wer die Risikobetrachtung der Versicherer nicht kennt, kann deren Anforderungen weder verstehen noch ihnen gerecht werden.

Um Ihr Unternehmen auf einen schwierigen Versicherungsmarkt vorzubereiten, ist es erforderlich, den Blickwinkel der Feuerversicherer zu kennen und entsprechend darauf zu reagieren. Die Beratung durch fachlich qualifizierte Brandschutzplaner sowie die Expertise eines unabhängigen Versicherungsmaklers können dabei entscheidende Mehrwerte liefern.

  • Was kennzeichnet eine gute Brandschutzberatung?
  • Was sind die gesetzlichen Grundlagen?
  • Welche Anforderungen stellt der Feuerversicherer und warum?

Durch die Antworten auf diese Fragen ergeben sich entscheidende Mehrwerte für Ihr Unternehmen. Diesen Vorteil gilt es zu nutzen.

Nehmen Sie an unserem Online-Seminar am Montag, 31. Mai 2021 um 10.00 Uhr teil.  Gleich drei Fachexperten referieren zum Thema und können Ihre Fragen beantworten.

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich unter folgendem Link, wenn Sie an unserem Online-Seminar teilnehmen möchten.

Zum Online-Seminar anmelden

Veranstaltungsinformationen

Wann: 31.05.2021 um 10:00 Uhr Wo: Online-Seminar
Referierenden : Philipp Frey, Dipl.-Ing. Univ. Luft- und Raumfahrttechnik staatl. geprüfter Brandschutzfachplaner, Risikoingenieur Sachversicherung SÜDVERS Markus Spennesberger, Risikoermittlung, Risk ManagementMarc Schlicksupp, Geschäftsführer BRM GmbH Brandschutz & Risikomanagement